v
>>>
Oranienetage
zurück
Kriseneinrichtung
 
Oranienetage
  Krieseneinrichtung für junge Obdachlose von 18 - 30 Jahren
  mit oder ohne Drogenproblematik
   
  Adresse Solmstraße 26  
.............................. Telefon 10 961 Berlin  
  Telefon 030 / 693 31 00  
  Fax 030 / 692 36 32  
  E-mail: oranienetage@suchtpraevention-berlin.de
>>>
Aufnahme
  Täglich zwischen 19 und 23 Uhr
  und nach telefonischer Absprache
   
>>>
In der OranienEtage erwarten Dich
  + SozialarbeiterInnen, die rund um die Uhr ansprechbar sind
  + ein Wohnplatz
  + Gemeinschaftsraum und - küche zur Selbstversorgung
  + Duschen, Waschmaschine und Wäschetrockner
   
>>>
Der Aufenthalt
  in der OranienEtage ist bis zu 6 Monaten möglich.
  Voraussetzung für einen Aufenthalt ist eine Kostenübernahme durch  
  die zuständigen Sozialämter.
  Bei derm Antrag auf Kostenübernahme und Hilfe
  zum Lebensunterhalt unterstützen wir Dich.
   
>>>
Wir Beraten und Unterstützen Dich
  +Wege aus Deiner aktuellen Krisensituation zu suchen
  +In der Sicherung Deines Lebensunterhalts
  +Bei der Suche nach geeigneten Wohnraum
Kontakt
  +im Umgang mit Behörden, Ämtern und anderen Einrichtungen
Kontakt
  +bei der Beschaffung vo Ausweis- und Arbeitspapieren
Kontakt
  +bei Problemen mit Justiz und Schulden.
Kontakt
  +In Deinem Schriftverkehr und Sortieren Deiner Angelegenheiten,
Kontakt
  +sowie bei Bewerbungen
Kontakt
  +Bei Problemen mit deinem Drogenkonsum
Kontakt
   
Kontakt
>>>
Wir begleiten Dich
Kontakt
  bei Bedarf zu Ämtern und anderen Einrichtungen,
Kontakt
  Gericht, Polizei, ÄrztInnen etc.
Kontakt
   
Kontakt
>>>
Für DrogenkonsumentInennen bieten wir zusätzlich
Kontakt
  +Spritzentausch
Kontakt
  +Orientierung im Berliner Drogenhilfesystem
Kontakt
  +Vermittliung zu Drogenberatungseinrichtungen
Kontakt
  +Vorbereitung von Entgiftungs- oder Therapiemaßnahmen
Kontakt
  der jungen Erwachsenen zu fördern und weiter zu entwickeln
Kontakt
   
Kontakt
   
Kontakt